Kollege Pflüger: »An alle Werber: sprecht Deutsch«

So ganz neu ist ja das Aufreger-Thema meines Netzwerk-Kollegen Gero Pflüger nicht. Der Corporate-Design- und Print-Spezialist hat aber mal einen Anlass gefunden, der es schön deutlich macht. In seinem Blog nimmt er aktuelle Politiker-Statements (Westerwelle, Oettinger) und fragt sich (zu Recht), ob man im Zweifel nicht lieber Deutsch statt der schlecht beherrschten Fremdsprache nimmt. Und sicher ist: an vielen Stelle nervt der »Werbe-Speak« in der Tat. Da hätten ein paar gute alte deutsche Wörter es deutlich besser auf den Punkt gebracht. Und darum geht es ja schließlich. Schon im Sinne unserer Kunden. Auch wenn es denn »TMR« hin und wieder schwer fällt, der er ja auch auf Englisch schreibt – und daher für ihn der Übergang manchmal fließend ist.

Werbetexter Hannover

Check-up für die Suchmaschine

Wie sieht es eigentlich mit der eigenen Webseite aus? Heutzutage ist sie ja das Zentrum des Geschäftemachens – um neue Verbindungen schaffen, neue Kunden zu finden. Zu schade, das viele Seiten meistens nur zu gerade mal »ausreichend« als Bewertung verdient haben. Suchmaschinenoptimierung – ja, schon mal gehört, aber ach: »Ich werde schon gefunden«. Aber wie? Indem Flyer gedruckt werden oder Visitenkarten verteilt, auf denen die »www«-Adresse steht? Das kann es ja wohl nicht sein. Ein einfacher, kurzer aber kritischer Blick auf die eigene Seite kann schon mal ein wenig helfen.

Weiterlesen

»TMR« mit XING auf der START

Zwei Tage lang (12./13. Juni 2009) haben die Kollegen von Hannover Unlimited (die »Offliner« der Hannover Gruppe) und meine Wenigkeit die Networking-Area auf der hannoverschen Ausgabe der START-Messe betrieben. Startups, Franchiser etc. standen im Mittelpunkt. Zusammen traten wir dort als Aussteller wie auch als Vertreter der XING Ambassador-Gruppe »Hannover Networking« auf. Ein wenig Talk, ein wenig Eigenwerbung und ganz viele Erklärungen zum Thema XING prägten die beiden Tage im Hannover Congress Centrum… Werbetexter Hannover Kollege Carsten Meiners (am Freitag) et moi (Samstag) hielten außerdem Vorträge zum Thema Social Networking und im Speziellen natürlich XING. Und erfreulicherweise kamen auch ein paar Menschen vorbei, die sich ganz ernsthaft für den »TMR« Text + News-Service und dessen Dienstleistungen interessierten.

Top-Gründe, warum PR manchmal einfach nicht funktioniert

Klar, jeder möchte gerne von den Möglichkeiten profitieren. Ein paar Leute betreiben erfolgreiches Self-Marketing, andere engagieren einen Freelancer oder eine Agentur, um ihnen bei Texten, der Verbreitung »ihrer Nachricht« oder schlicht im Management der Maßnahmen zu helfen. PR eben — Public Relations im besten Sinne. Und trotzdem geht es manchmal total schief. Kunde und Dienstleister verstehen sich nicht, und das manchmal wortwörtlich. Gründe gibt es einige.

Weiterlesen