So funktioniert eine Landing-Page richtig!

Viele Anbieter von Dienstleistungen und Produkten haben es bereits verstanden. Den potenziellen Neukunden greift man nicht mit einem Link auf die eigene Business-Homepage ab. Man muss sie auffangen, hinführen und am Besten gleich zum »Kauf« im weitesten Sinne bringen — Stichwort »Konversion«. Und das funktioniert am Besten mit einer gut gemachten Landing-Page, eine Webseite mit sehr speziellen Funktionalitäten, die aber doch erkennbar im Rahmen des übrigen Webauftritts läuft.

Weiterlesen

Kollege Pflüger: »An alle Werber: sprecht Deutsch«

So ganz neu ist ja das Aufreger-Thema meines Netzwerk-Kollegen Gero Pflüger nicht. Der Corporate-Design- und Print-Spezialist hat aber mal einen Anlass gefunden, der es schön deutlich macht. In seinem Blog nimmt er aktuelle Politiker-Statements (Westerwelle, Oettinger) und fragt sich (zu Recht), ob man im Zweifel nicht lieber Deutsch statt der schlecht beherrschten Fremdsprache nimmt. Und sicher ist: an vielen Stelle nervt der »Werbe-Speak« in der Tat. Da hätten ein paar gute alte deutsche Wörter es deutlich besser auf den Punkt gebracht. Und darum geht es ja schließlich. Schon im Sinne unserer Kunden. Auch wenn es denn »TMR« hin und wieder schwer fällt, der er ja auch auf Englisch schreibt – und daher für ihn der Übergang manchmal fließend ist.

Werbetexter Hannover

Soziale Netzwerke – warum Twitter nicht immer funktioniert

Fast mag man es schon nicht mehr hören — über all twittert es, die Irrungen und Wirrungen diesen relativen neuen Social-Network-Kanals sind Legion. Neu? Na ja, nicht so ganz. »TMR« nutzt Twitter seit dem 1. Mai 2007 — doch erst jetzt springen viele viele Leute auf den schon lange fahrenden Zug. Eine Menge Unternehmer, speziell KMUs, sehen hier ihre Chance, doch sind meist nach wenigen Wochen wieder weg. Twitter scheint für sie nicht zu funktionieren. Doch mehrheitlich ist die Antwort ganz einfach.

Weiterlesen