Einträge von Thomas M. Ruthemann

Kein Geld verbrennen! »Employer-Branding« durch Content-Marketing. Auch für KMU!

Alle suchen nach Mitarbeitern. Niemand findet welche – schon gar nicht kleine Unternehmen, die kaum die Benefits der mittleren und großen Betriebe bieten können. Doch wenn man diesen vorschlägt, mit einer Kombination aus internem Engagement, guten Blog- und News-Beiträgen sowie Social-Media aktiv zu werden, dann stellen geschätzte 90 Prozent auf Durchzug. Links rein, rechts raus […]

Die Wahrheit, die nicht schmeckt: Kreative und qualitative Text-Arbeit kostet Bargeld

Ein »Tirade« zur Blogparade »Endstation Texterstrich« Akt: »TMR« im Erstgespräch: Potenzieller Kunde möchte gute englische Texte, die auch Investoren überzeugen. Klar, kein Problem. Als bilingualer Texter, der auch hin und wieder Native Speaker korrigiert, kann man auch sowas. Was kostet denn das die Stunde? Ich mache einen freundlichen Festpreis, inkl. einer Korrekturschleife, weise auf KSK-Beiträge […]

Webmontag in Hannover – XING-Expertendialog geht in Runde 46

Der Webmontag lässt sich von der Corona-Pandemie nicht unterkriegen: Am 18.01.2021 findet erneut das an die Kultur des Silicon Valleys angelehnte Format statt. Dieser erste Webmontag im neuen Jahr wird, wie bereits erfolgreich erprobt, online abgehalten. Das bedeutet zwar, dass für Getränke und Snacks selbst gesorgt werden muss, spannende Vorträge und Networking aber wie gewohnt […]

Content-Marketing für KMU: Lassen Sie sich nicht über den Tisch ziehen!

Na gut, zugegeben, die Überschrift klingt nach Clickbait – Absicht natürlich, um möglichst viele Leser anzuziehen. Zeigt aber nur, dass interessante Überschriften schon ein dickes Pfund sind, das man braucht, den eigenen Content im großen Angebot der vielen vielen Content-Marketer zu platzieren. Tatsächlich geht es hier um Irrtümer, die sich stets und immer wieder um […]