Warum Suchmaschinenoptimierung ohne Conversion komplett sinnlos ist

Auch wenn sich die Bedingungen für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) in den letzten knapp zwei Jahren dramatisch verändert haben, so ist doch nach wie vor für viele Webseitenbetreiber und Onlinehändler dies das Nonplusultra, die eigenen Umsätze zu garantieren und natürlich auch zu steigern. Daneben gibt es meist ein gutes Budget für Adwords, aber …

Genau: „Aber“ – denn sehr wenige Unternehmen machen auch den nächsten Schritt in aller Konsequenz. Es ja sehr schön, viele viele Besucher auf seinem Webshop oder der eigenen Webseite zu haben, doch was dann?!

Die Erhöhung der Reichweite scheint das primäre Ziel, reicht aber einfach nicht. Webseiten sollen in den SERPs (den Suchergebnissen bei Google) möglichst weit vorn gelistet und möglichst vielen Suchenden angezeigt werden. Man geht davon aus, dass ein Shop, der in den Suchergebnissen weit vorn steht, automatisch gut verkauft.

Doch was macht man mit den vielen neuen Besuchen, wie erzeugt man aus diesen Besuchern Kunden und generiert Umsatz, geschweige denn Gewinne? Was es braucht, ist ein klarer Plan. Denn Conversion ist nicht gleich Conversion. Es kann Vieles sein.

Weiterlesen

Kunden-Loyalität
und Social Media-Marketing

In vielen Unternehmen wird der Wert einer Kundenbeziehung tatsächlich kaum oder gar nicht quantifiziert – und das meint nicht unbedingt in Euro und Cent. Online-Marketing wird oft leider mit dem Blick auf einen schnellen Return On Investment (ROI) umgesetzt, Analysen und vorhandene Daten aber kaum zur Hilfe genommen, vorhandene Beziehungen ignoriert. Viele Marketing-Mitarbeiter und –Abteilungen sind auf einem konstanten Strom von neuen Leads konzentriert, statt die inneren Werte der Entwicklung von Beziehungen zu erkennen. Für die Marke, für den Abverkauf, wie auch immer. Das Ergebnis? Kein Ergebnis. Nicht wirklich. Und schon gar nicht wenn wir auf die Social Media blicken. Weiterlesen

Thema E-Commerce / Produktbeschreibungen: So vermeiden Sie die 5 größten Schreib-Fehler

Herzlichen Dank für den Gastbeitrag von
Christof Steinke (VersaCommerce)

Das Erstellen von Texten nimmt die meiste Zeit bei der Pflege des Online-Shops in Anspruch. Produktbeschreibungen, Landing-Pages, Sonderaktionen – ständig muss etwas geschrieben werden. Schnell muss es gehen und man sorgt sich um Keywords und Google. Oft gerät bei dieser Routinearbeit das Wichtigste in den Hintergrund: Die Texte sollen helfen zu verkaufen! Also legen wir mal kurz die Tastatur beiseite und lesen hier, welche häufigen Fehler beim Schreiben uns vielleicht Umsatz kosten.

Weiterlesen

Warum so viele Unternehmen an Social Media scheitern!

Wie »scheitern??«, wird der gemeine Unternehmer jetzt denken, ich habe doch eine Facebook-Fanpage. Ich habe doch einen Twitter-Account. Ich bin sogar schon beim Einkreisen bei Google+. Hier scheitert niemand! Doch, leider. Trotzdem seit drei bis vier Jahren Social Media das neue geschnittene Brot ist, haben eigentlich nur wenige das Thema durchdrungen, oder gar sinnvoll eingesetzt. They »suck« – wie die Amis so gerne sagen – sind irgendwie ganz furchtbar schlecht, um das mal freundlich ins Deutsche zu übertragen. Doch was machen Sie falsch?

Weiterlesen